Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
  26 · 27 · 28 · 29 · 30    

Abarth 1000 Cuneo: ein Star für die Racecar-Trophy

2017_Abarth (© Ennstal Classic)

Nach 38 Jahren Museumsdasein zu neuem Leben erweckt.

Dr. Michael Hofer, Rechtsanwalt aus Salzburg, bringt einen Abarth 1000 Cuneo, Baujahr 1970, zur Racecar-Trophy 2017. Es handelt sich um einen von zehn gebauten Rennsportwagen, der einen 998 ccm Doppelnocken-Vierzylindermotor im Heck hat, der rund 130 PS leistet bei 8.200 U/min. Das Auto ist vollkommen original, es stand 1971 bis 1978 im Renneinsatz und wurde nach dem letzten Rennen sofort in einem Museum abgestellt – für die nächsten 38 Jahre. Das 400 kg schwere Auto besitzt ein 5-Gang Getriebe, markant ist die Keilform.