19. – 22. Juli 2017

News Ennstal-Classic, Neuigkeiten, Starter, Teilnehmer, Interessantes - Aus der Nennliste: Aston Martin LM 2/4 Baujahr 1934News Ennstal-Classic, Neuigkeiten, Starter, Teilnehmer, Interessantes - Aus der Nennliste: Bugatti T51 zum vierten Mal dabei 10 · 11 · 12 · 13 · 14 · 15 · 16 · 17 · 18 · 19 · 20 News Ennstal-Classic, Neuigkeiten, Starter, Teilnehmer, Interessantes Aus der Nennliste: Ernst Chalupa auf Lea FrancisNews Ennstal-Classic, Neuigkeiten, Starter, Teilnehmer, Interessantes - Gröbming statt Hollywood  
Carlo Hasenöhrls Cord

Aus der Nennliste: Ein Cord aus dem Jahre 1936

Das hat Seltenheitswert: der Cord 810 war der erste amerikanische Pkw mit Vorderradantrieb.

Carlo Hasenöhrl und sein Sohn Philipp aus Tirol bringen uns eine längst vergessene Marke zurück: Cord. Die Automarke Cord entstand 1929, als Errett Lobban Cord die Holding Cord Corporation gründete, unter der die in seinem Besitz befindlichen Automobilhersteller Auburn und Duesenberg, der Motorenhersteller Lycoming sowie die neue Marke Cord zusammengefasst wurden. Die Fahrzeuge der Marke Cord wurden bei Auburn produziert. 1935 wurde ein von Designer Gordon Buehrig entworfenes neues Modell vorgestellt. Der Cord 810 war ein Fronttriebler in Stromlinienform mit Einzelradaufhängung und Klappscheinwerfern, die links und rechts  mit einer Kurbel händisch zu öffnen waren. Der Motor war ein im Vergleich zu einem Reihenmotor ein kurzer V-8. Trotz aller Innovationen fand das Modell wegen zahlreicher technischer Probleme keinen großen Anklang bei den Kunden und so wurden nur 1.174 Exemplare  im ersten Jahr gebaut. Eine Kompressorversion, 812 genannt, wurde 1937 vorgestellt, doch auch hier gab es Probleme mit dem Getriebe.
Dr. Carlo Hasenöhrl ist auf ästhetische, plastische sowie rekonstruktive Chirurgie spezialisiert, und seine Liebe gehört den Exoten unter den Vorkriegs-Oldtimern.  Sein Cord 810  aus dem Jahre 1936, besitzt einen 4.7 Liter V-8 Motor der 128 PS leistet.  

Ennstal-Classic GmbH
Kirchplatz 15
A-8962 Gröbming

Tel.: +43 3685 23270
office@ennstal-classic.at