• Header_porsche (© )
  • Header_ferrari (© )
  • 2020_7 (© )
  • Header_maserati (© )
  • 2020_9 (© )
  • Header_ac (© )
  • 2020_5 (© )

Die Trierenbergs zünden  ihren Austin Healey

Christian Trierenberg ist mit seiner High Techfirma B&M Tricon sowie Geolyth Partner der Planai- und Ennstal-Classic.

Aus seiner Sammlung wählte er für sich und seine Gattin Nora den Austin Healey Mk1 mit drei Liter-Hubraum und satten 204 PS. Das 1959er Baujahr wurde in den USA ausgeliefert und kam 1990 nach Europa zurück, wo es 1999 einer Totalrestaurierung unterzogen wurde.
In der Südsteiermark betätigt sich das Ehepaar Trierenberg sehr erfolgreich als Winzer. Besonders Nora lebt dieses Thema mit voller Begeisterung und Kompetenz, die Familie sorgt mit den «Georgiberg-Weinen» und den «Vulcano-Genusswelten» für Furore.

trierenberg_healey