• Header_porsche (© )
  • Header_ferrari (© )
  • 2020_7 (© )
  • Header_maserati (© )
  • 2020_9 (© )
  • Header_ac (© )
  • 2020_5 (© )

Helmut Schramke/Peter Umfahrer: Modeschöpfer und Mathematik-Gehirn

Sie sind echte Champions: Mit HELMUT SCHRAMKE/PETER UMFAHRER stehen die Trippel-Sieger der Ennstal-Classic am Start.

2003, 2006 und 2012 kamen die beiden auf den obersten Podestplatz, dank ihrer Konzentration, einer gesunden Portion Ehrgeiz und des Mathematik-Gehirns von Peter Umfahrer. Helmut Schramke ist „Mr. Mothwurf“, seine Mode-Kreationen verleugnen nicht den Ursprung in der Tracht, sein in Gratkorn etabliertes Unternehmen „lebt in allen Facetten von der emotionellen Nähe aller Beteiligten“. So ist es kein Wunder, dass seine speziell für die Teilnehmer der Ennstal gefertigten Kollektionen mit großer Begeisterung getragen werden. Lady Susie und Sir Stirling Moss offenbaren: „Wir haben alle Ennstal-Kollektionen zu Hause im Schrank.“ Wie immer bewegen sie einen Jaguar XK 150 DHC (3781 ccm, 220 PS, Bj. 1960), und das natürlich in Richtung eines neuerlichen Gesamtsiegs.

sieger2012
2015_schramke_jaguar