• Header_porsche (© )
  • Header_ferrari (© )
  • 2020_7 (© )
  • Header_maserati (© )
  • 2020_9 (© )
  • Header_ac (© )
  • 2020_5 (© )

Knickscheibe mit «matching numbers»

Einen Porsche 356 Pre A mit Knickscheibe aus dem Jahr 1955 bringt Andreas Kainer mit Co Peter Braunstorfer an den Start.

Das 1.5 Liter, 55 PS Auto, ist abgesehen von den «matching numbers» eine besondere Rarität: 1955 wurde der Schriftzug Continental in den USA auf die 356 angebracht. Aber nur für kurze Zeit, denn Lincoln hatte sich den Namen bereits reserviert, somit musste Porsche ihn schnell wieder wegnehmen.  Ab 1952 ersetzte Porsche die geteilte Windschutzscheibe durch eine geknickte Scheibe.

356 PreA