Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
<<  zur News Übersicht

  34 · 35 · 36 · 37 · 38    

Ennstal-Classic 2018: Ein Auburn Roadster aus dem Jahre 1934

Weltweit existieren nur noch weniger als fünf Exemplare von diesem Auburn 652Y Roadster, den Ottokar Kames und Beifahrer Norbert Walk aus Wien an den Start der nächstjährigen Ennstal-Classic bringen.

Zur Info: Auburn war ein US-amerikanischer  Automobilhersteller, der von 1900 bis 1937 produzierte. Das Ennstal-Auto wird von dem 1934 neu entwickelten 3,4 Liter Sechszylindermotor mit 85 PS angetrieben. Spezialität ist die seltene Hinterachse, die durch hydraulisches Umschalten zwei Übersetzungs-Varianten ermöglicht.

2018_kames