Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
<<  zur News Übersicht

  1 · 2 · 3 · 4 · 5    

Ein Star der Ennstal-Classic 2019: Ferrari 330GT 2+2

Georg Schöndorfer aus Berchtesgaden (Navigator: Frank Woodcock) zündet einen Ferrari 330GT 2+2 bei der nächstjährigen Ennstal-Classic.

Der Ferrari Baujahr 1966, besitzt „matching-numbers“ und der Besitzer erfreut sich seines Originalzustandes. Der 330GT 2+2 wurde zwischen 1964 und 1967 gebaut. Mit Baujahr 1966 gehört der Wagen zur sogenannten Serie 2, die im Sommer 1965 bis 1967 entstand und von der 460 bzw. 474 Exemplare gefertigt wurden. Serie 2 bekam ein Fünfgang-Getriebe. Der 4-Liter Zwölfzylindermotor leistet 300 PS. Die Karosse des 330GT 2+2 wurde von Pininfarina gestaltet, verantwortlicher Designer war der US-Amerikaner Tom Tjaarda.

2019_Schöndorfer_Ferrari