Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
<<  zur News Übersicht

  6 · 7 · 8 · 9 · 10    

Ein Iso Rivolta bei der Ennstal-Classic!

Das Auto ist ein Alltime-Highlight der Gran Turismo-Epoche, die für neue Maßstäbe im schnellen, luxuriösen Reisen stand, als es noch kein Tempolimit auf den Straßen gab.

Wir reden vom Iso Rivolta. Enrico Falchetto, Chefredakteur von „ALLES AUTO“, bekommt für die Ennstal diesen Exoten von Franz Wittners „CarCollection“ aus Dietachdorf bei Steyr. Es handelt sich um ein Baujahr 1964 Modell, dessen 5.4 Liter V8-Motor 300 PS abgibt und genau wie das Getriebe von Chevrolet stammt.

Als Konstrukteur ist niemand Geringerer als Giotto Bizzarini verantwortlich, das Design stammt von Giugiaro und Bertone. Bei der Ennstal-Classic assistiert am Nebensitz als Navigator Heike Falk.

2019_Falcetto_Iso Rivolta