Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
<<  zur News Übersicht

  15 · 16 · 17 · 18 · 19    

Check-In bei der Ennstal-Classic

Bevor das Feld der Ennstal-Classic über die Startrampe in Gröbming rollt, müssen die Oldtimer zuerst zum „Rallye-Check“.

Das Thema Sicherheit steht bei jeder Motorsportveranstaltung ganz oben auf der To-do-Liste. Deshalb müssen auch alle teilnehmenden Oldtimer bei einem kurzen Experten-Check ihre erste „Passierkontrolle“ im Motorpark durchlaufen. Seit mehreren Jahren ist Andreas Fojtik für die finale Durchsicht der Technik zuständig.

Bereits gestern, Dienstag wurden ca. 70 Fahrzeuge auf Herz und Nieren geprüft. Heute am Mittwoch steht der Großkampftag bevor. Der Rest des 234 Teams umfassenden Feldes reist an und checkt für die 27. Ennstal-Classic ein.

Bei freiem Eintritt gibt es im Motorpark den ganzen Tag über viel zu sehen! Einfach vorbeikommen und Rallyeluft schnuppern!

Fotos: (c) Ennstal-Classic / Peter Meierhofer

2019_Motorpark_3
2019_Motorpark_2
2019_Motorpark_1