Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
<<  zur News Übersicht

  4 · 5 · 6 · 7 · 8    

Handball-Legende Harry Dittert (80), ist verstorben

Von Helmut Zwickl
Er zählte nicht nur zu den besten Handballern die Österreich je hatte, er war auch Gründungsmitglied der Ennstal-Classic. Und er war für mich mein bester Freund, der seit dem Jahre 1954 an meiner Seite war.

Harry war 1966 dabei, als Österreich bei der Feldhandball-WM die Bronze-Medaille holte, er war von 1977 bis 1981 Trainer des Handball-Nationalteams, 1988 und 1989 brachte er West-Wien als Trainer in die A-Liga hoch, sein Sohn Andreas avancierte zum Handball-Bomber der Nation, der in 203 Spielen der Nationalmannschaft 1089 Tore schoss.

Harry war als «Mr.Handball» eine Autorität. Zeit seines Lebens kämpfte er gegen verlogene  Sportpolitik und Vereinsunwesen. Professor Dr. Klepetko, der mit seinem Team die Lungen-Transplantation bei Niki Lauda vornahm, und in seiner Jugend Handball spielte, sagte kürzlich: «Harry Dittert war für mich der Handball-Gott».

Als wir die Ennstal-Classic 1993 ins Leben riefen, war Harry sofort ein Schlüsselspieler. Er wurde bis zuletzt unser eifrigster, loyalster und beliebtester Mitarbeiter. Jahrzehntelang kilometrierten wir Seite an Seite die Strecke der Ennstal-Classic, worüber er genau Buch führte, insgesamt sollen es über 80.000 Kilometer gewesen sein!

In zweiter Ehe mit der Ärztin Ulli hatte Harry eine Tochter, Stefanie, die als Kunstturnerin Furore machte. Mit eisernem Willen und seiner sportlichen Disziplin konnte er sein Ablaufdatum hinaus zögern. Unbedingt wollte er seinen 80. Geburtstag noch erleben. Bereits gezeichnet von seiner schweren Krankheit saß er beim heurigen Demo-Grand Prix in Gröbming im Cockpit eines Race-Car, das hat ihn sehr glücklich gemacht.

Einen besseren Freund werde ich nicht mehr finden.

Harry, wir werden Dich nicht vergessen!

Bildtext Foto: Das jährliche Mitarbeiter Gruppenfoto haben wir nur Harry`s Hartnäckigkeit zu verdanken, damit sich alle am Morgen des Grand Prix Tages zum Fototermin versammeln!

2020_Harry Dittert
2020_Team