Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
<<  zur News Übersicht

  36 · 37 · 38 · 39 · 40    

Richard Frankel: Mit zwei Autos zur Ennstal-Classic

Der Immobilienmakler aus Peterborough (UK) ist unser Mann in England. Er besitzt eine hochkarätige Sammlung von Oldtimern, und sein ausgezeichnetes Netzwerk öffnet er immer wieder für die Ennstal-Classic.

Jahrelang brachte Richard Frankel für Sir Stirling Moss einen Ferrari 750 Monza, oder einen geschichtsträchtigen Jaguar XKC Typ nach Gröbming. Es gelang ihm den legendären Jaguar Testpiloten Norman Dewis mit Moss für die Ennstal-Classic zu vereinen, und er brachte es fertig seinen Freund Brian Johnson von der australischen Hardrock Band AC/DC für die Ennstal zu animieren.

Für heuer hat er zwei Autos genannt: Richard himself mit Copilotin Catherine Brooks-Ward fahren eine Alfa Romeo Giulietta Berlina, Baujahr 1957, George Frankel/Jacob Luscombe pilotieren eine Alfa Romeo Giulia TI aus dem Jahre 1963.

2020_Frankel1
2020_Frankel2