Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
<<  zur News Übersicht

  14 · 15 · 16 · 17 · 18    

Ennstal-Siegerin 1994 Jutta Roschmann: Comeback auf Maserati A6 GCS

Sie gewann 1994 zusammen mit Nicole Neukunft die zweite Ennstal-Classic. Heuer ist Jutta wieder dabei. Ihr Maserati Rennsportwagen A6 GCS zählt zu den schönsten und begehrtesten Klassikern überhaupt.  

Das Auto stammt aus dem Jahre 1955 und mit 160 PS bei rund 580 kg steht ein herausforderndes Leistungsgewicht zur Verfügung. Der 2-Liter Sechszylindermotor besitzt zwei obenliegende Nockenwellen und Doppelzündung. Jutta Roschmann hat im Umgang mit Rennsport-Boliden von Maserati und Ferrari große Erfahrung.

2020_Roschmann