Offizielle Fotoseite der Ennstal-Classic:  (© Ennstal Classic)
<<  zur News Übersicht

  13 · 14 · 15 · 16 · 17    

Baujahr 1918: Das älteste Auto im Starterfeld

Richard Gebert und Elke Treder bringen das älteste Auto der Ennstal-Classic an den Start.

Es handelt sich um ein Monster mit 14.5 Liter Hubraum und 150 PS aus dem Jahre 1918, um einen American LaFrance.
Zur Info: American LaFrance (ALF) war ein Hersteller von Feuerwehr-und Rettungsfahrzeugen in Summerville, South-
Carolina (USA). Im Jahr 1873 wurde die LaFrance Manufacturing Company gegründet, die Handpumpen und
Dampfmaschinen herstellte. Die ersten motorisierten Feuerwehrfahrzeuge von 1910 hatten einen Vierzylinder-
Motor von Simplex, noch im selben Jahr erfolgte der Umstieg auf eigene Motoren.
Die Fabrik stellte 1903 geschätzte 10 bis 15 Personenkraftwagen her.

2020_American La France 2