2020_EC

Ennstal-Classic 2020

Die 28. Ennstal-Classic für Oldtimer bis Baujahr 1972 findet von 22. - 25. Juli 2020 statt.

Nach der heurigen Ennstal-Classic die von Teilnehmern, Fans und Medien mit großem Applaus bedacht wurde, steht im nächsten Jahr die 28. Auflage am Programm.

Die Philosophie vom „Autofahren im letzten Paradies“ mit dem Schwerpunkt Sportlichkeit, wurde in all den Jahren das Erfolgsrezept für den Höhenflug der Ennstal-Classic.

Wie immer ist Gröbming der Startort und am Samstag, den 25. Juli steigt dort auch das große Finale mit dem Porsche Design Grand-Prix.

Das Programm der Veranstaltung finden Sie HIER.
Hier gehts zum Folder

Stimmen aus dem Cockpit:

Mark Webber
"Wenn mir jemand vor zehn Jahren prophezeit hätte, dass ich einmal Spaß daran haben könnte, mit 80km/h in einem alten Auto durch die Landschaft zu fahren, ich hätte es nicht geglaubt."

Wolfgang Porsche
"Was soll ich sagen, in so einem Auto fährt man ganz einfach gerne durch die Berge. Wenn es dann noch so schönes Wetter hat, kann es kaum noch besser werden."

Thomas Reingruber, Bürgermeister von Gröbming
"Unser Ort versprüht in dieser Woche ein ganz besonderes Flair und wir freuen sehr auf diese Veranstaltung. Sie ist die größte, die wir im Jahreszyklus haben. Die Bekanntheit von Gröbming ist mit der Ennstal-Classic enorm gewachsen und eng verbunden."

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!
Zur Anmeldung

Mit freundlichen Grüßen,
das Team der Ennstal-Classic